Першая Кантакты Мапа
Erzdiözese Minsk-Mogilew



Die Diözese Minsk wurde am 9. August 1798 und die Diözese Mogilew am 15. April 1783 gegründet. Sie wurden am 13. April 1991 zur Kirchenprovinz zusammengeschlossen.

Ordinarius - Erzbischof Metropolit Tadeusz Kondrusiewicz
Bischof Yury Kasabutski, Weihbischof der Diözese Minsk-Mogilew
Bischof Aleksandr Jasheuski, Weihbischof der Diözese Minsk-Mogilew


Fläche der Diözese, km²
69 800
Einwohnerzahl4 755 000
Katholikenzahl610 490
Pfarreienzahl222
Diözesanpriester47
Ordenspriester46
Seminaristen14
Mitglieder der Ordensgemeinschaften56
Mitglieder der Ordensfrauengemeinschaften70



Kurie:
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. September 2016 um 07:38 Uhr
 

Erzdiözese Minsk und Mogiljow

16.07 10:17Erzdiözese Minsk-Mogilew